ein Veganblog mit Preisen und Nährwerten

Sommerrollen

So langsam neigt sich der Sommer dem Ende zu, da fand ich in unserem Vorratsschrank noch eine Packung Reispapier. Und Mensch, ja, die hatte ich doch extra mal aus dem Edeka mitgenommen um mal Sommerrollen zu testen. Die hatte ich als Jugendliche mal bei einer vietnamisischen Freundin gegessen und fand sie richtig lecker, auch wenn sie vielleicht etwas unspektulär aussehen. Ihre Mutti hatte sie soweit ich weiß mit Tofu und Gemüse gefüllt und dazu Sojasoße gereicht. Das habe ich heute versucht nachzubasteln und präsentiere stolz mein Ergebnis.

 

vegane Sommerrollen mit Chilitofu, Glasnudeln und Salat

 

20130904_140142

 

man benötigt für zwei Portionen (10 Rollen)

 

100 g Reispapier (1,00 €)

100 Chilitofu (Ersatzweise 100 g Räuchertofu und eine Chili, 1,10 €)

100 g Glasnudeln (0,40 €)

100 g Mohrrüben (0,10 €)

100 g Salatgurke (0,17 €)

100 g Eisbergsalat (0,33 €)

1/2 Paprika (0,25 €)

 

und so wirds gemacht

 

Möhren, Gurke, Tofu stifteln. Eisbergsalat und Paprika in dünne Streifen schneiden. Die Glasnudeln mit kochendem Wasser übergießen, 5 Minuten ziehen lassen, abtropfen und mit einer Schere in kurze Stücke schneiden. Die Reisblätter einzeln in kaltem Wasser für etwa eine Minute einweichen. Auf einen trockenen Teller legen und im unteren Drittel den Belag stapeln. Die Seiten einschlagen, sodass sie leicht bis auf den Belag reichen und die Rollen dann fest von unten aufrollen. Dazu passt einfach Sojasoße oder man macht sich einen schönen Dip.

 

Bildergalerie

 

die Zutaten

20130904_130331

Gemüse und Tofu schneiden

20130904_131623

Glasnudeln mit kochendem Wasser übergießen, ziehen lassen

20130904_132058

Glasnudeln abtropfen und mit einer Schere klein schneiden

20130904_132549

Reispapier 1 Minute einweichen

20130904_132838

belegen und Seiten einschlagen

20130904_134121

von unten her aufrollen

20130904_133241

fertige Rollen

20130904_135952

 

Preis pro Portion (pro Rolle): 1,73 € (0,35 €)

 

Nährwerte pro Portion (pro Rolle)

 

kcal: 430,1 (86,0)

Eiweiß: 14,1 g (2,8 g)

Kohlenhydrate: 81,4 g (16,3 g)

Fett: 5,1 g (1,0 g)

BE: 6,8 (1,4)

Ballaststoffe: 6,9 g (1,4 g)

Eisen: 6,2 mg (1,2 mg)

Calcium: 157,4 mg (31,5 mg)

Zink: 2,7 mg (0,5 mg)

Magnesium: 132,8 mg (26,6 mg)

 

das könnte dich ebenfalls interessieren

Tags:

Posted in 1 - 2 €, 250 - 500, Hauptgerichte, Kalorien, Preis, Rezepte


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>