ein Veganblog mit Preisen und Nährwerten

Mayonnaise

Heute gibt es ein Rezept für selbst gemachte Mayonnaise. Es gibt zwar fertige vegane zu kaufen, aber meist nur in Bioläden/Reformhäusern oder online. Zutaten für eine selbst gemachte gibt es hingegen auch im Supermarkt – und selbst gemacht ist doch sowieso immer am schönsten ;) 

 

vegane Mayonnaise

 

20130319_115511

 

man benötigt für etwa 460 g

 

200 ml ungesüßte Sojamilch (z.B. Alpro Bio, 0,37 €)

1 TL Weißweinessig (z.B. von Rapunzel) oder Zitronensaft (wichtig, wirkt als Emulgator)

250 ml Rapsöl (0,35 €)

1 – 2 TL Senf

Salz, Pfeffer

 

und so wirds gemacht

 

Alle Zutaten auf Raumtemperatur bringen. Sojamilch mit Weißweinessig bzw. Zitronensaft in einem Mixgefäß versetzen und kurz durchrühren. Dann das Öl zugeben und die Mischung gut pürieren oder mit dem Standmixer mixen bis eine dicke Creme entsteht (hat mit meinem Mixer etwa eine halbe Minute gedauert). Diese nun mit Salz, Pfeffer, Senf und Zitronensaft abschmecken – fertig.

Die Mayo kann nach Belieben variiert werden z.B. mit Kräutern, Knoblauch oder auch Meerrettich.

 

Preis pro 100 g: 0,16 €

 

Nährwerte pro 100 g

 

kcal: 493,7

Eiweiß: 1,4 g

Kohlenhydrate: 1,1 g

Fett: 54,7 g

BE: 0,1

Ballaststoffe: 0,2 g

Eisen: 0,2 mg

Calcium: 8,7 mg

Zink: 0,0 mg

Magnesium: 19,6 mg

 

das könnte dich ebenfalls interessieren

Posted in 250 - 500, Aufstriche/Dips, Kalorien, Preis, Rezepte, unter 1 €


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>