ein Veganblog mit Preisen und Nährwerten

Cranberry-Marzipan-Pralinen mit glasierten Walnüssen

Heute nun die dritte Sorte Osterpralinen. Diese sind etwas ganz besonderes, da ich sie nicht selber gemacht habe, sondern meinen Schatz damit beauftragt habe – sie sind ihm echt gut gelungen – ein Glück sind noch welche über, die ich vernaschen kann 8-)

 

vegane Cranberry-Marzipan-Pralinen mit glasierten Walnüssen

 

20130330_144828

 

man benötigt für 575 g bzw. 20 Pralinen

 

125 g getrocknete Cranberrys (2,19 €)

100 g Puderzucker (0,14 €)

200 g Marzipan (0,99 €)

100 g zartbitter Kuvertüre (0,45 €)

etwa 20 Walnusshälften (40 g, 0,40 €)

2 TL Agavendicksaft (10 g, 0,08 €)

 

und so wirds gemacht

 

Die Walnusshälften in eine beschichtete Pfanne geben und auf mittlerer Stufe rösten. Dann den Agavendicksaft hinzugeben und die Nüsse karamellisieren.Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.

Die Cranberrys klein schneiden und mit dem Puderzucker mischen. Zusammen mit dem Marzipan verkneten. Eine etwa 1 cm dicke Rolle formen und etwa 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben in den Kühlschrank stellen damit sie etwas kalt werden (dann schmilzen sie beim Überziehen nicht). Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und die Scheiben mit der Kuvertüre überziehen. Auf jede Praline eine glasierte Walnusshälfte setzen solange die Kuvertüre noch flüssig ist. Die Pralinen an einem kühlen Ort lagern.

 

Bildergalerie

 

die Zutaten

20130330_111221

Walnüsse glasieren

20130330_123855

Cranberrys schneiden

20130330_115202

mit Puderzucker mischen

20130330_121607

mit Marzipan verkneten

20130330_122141

eine Rolle formen (1 cm dick)

20130330_133628

Scheiben schneiden, mit Kuvertüre überziehen, Walnuss rauf setzen

20130330_141320

 

Preis pro 100 g (pro Praline): 0,73 € (0,21 €)

 

Nährwerte pro 100 g (pro Praline bei 20 Stück)

 

kcal: 461,7 (132,5)

Eiweiß: 6,6 g (1,9 g)

Kohlenhydrate: 57,8 g (16,6 g)

Fett: 22,3 g (6,4 g)

BE: 4,8 (1,4)

 

das könnte dich ebenfalls interessieren

Tags: , , ,

Posted in 250 - 500, Kalorien, Preis, Rezepte, Süßigkeiten/Pralinen, unter 1 €


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>