ein Veganblog mit Preisen und Nährwerten

Paprika-Kichererbsen-Eintopf

Momentan gibts Paprika für 1,99 € das Kilo, da musste ich natürlich gleich zuschlagen. Dazu gabs Kichererbsen, eine tolle und leckere Hülsenfrucht.

 

veganer Paprika-Kichererbsen-Eintopf

 

 20130622_122514

 

man benötigt für vier Portionen

 

500 g Paprika (1,50 €)

1 große Dose Kichererbsen (800g, 1,20 €)

400 g gehackte Tomaten (0,45 €)

1 Zwiebel (0,10 €)

2 EL Tomatenmark (0,07 €)

250 ml Gemüsebrühe

2 EL Rapsöl

(Rauch)-Salz, Pfeffer, Harissa

 

und so wirds gemacht

 

Zwiebel Schälen und klein hacken. Die Paprika entkernen und in Stücke schneiden. Das Öl auf mittlerer Stufe erhitzen und die Zwiebel darin glasig braten. Die Paprika zugeben und mit anbraten. Das Tomatenmark zugeben und kurz mit anrösten, dann mit den gehackten Tomaten und der Brühe ablöschen. Die Kichererbsen samt Saft aus der Dose zugeben und alles aufkochen lassen. Mit den Gewürzen abschmecken. Anschließend 5 bis 10 Minuten kochen bis die Paprika durch ist, aber noch leichten Biss hat.

 

Bildergalerie

 

die Zutaten

20130621_204346

Zwiebel und Paprika schneiden

20130621_205111

Zwiebel anbraten

20130621_205625

Paprika anbraten

20130621_205722

ablöschen

20130621_211142

servieren

20130622_122514

 

Preis pro Portion: 0,83 €

 

Nährwerte pro Portion

 

kcal: 252,7

Eiweiß: 11,0 g

Kohlenhydrate: 33,0 g

Fett: 7,5 g

BE: 2,8

Ballaststoffe: 12,0 g

Eisen: 5,0 mg

Calcium: 103,9 mg

Zink: 2,0 mg

Magnesium: 87,3 mg

 

das könnte dich ebenfalls interessieren

Tags: ,

Posted in 250 - 500, Allgemein, Kalorien, Preis, Rezepte, Suppen/Vorspeisen, unter 1 €


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>