ein Veganblog mit Preisen und Nährwerten

Nougat-Krokant-Pralinen

Heute war mittelgroßer Pralinen-Herstellungs-Tag. Es sind vier verschiedene Sorten geworden, die wir morgen zu Ostern verschenken werden. Eine Sorte davon gibt es hier auch schon im Blog und zwar Cashew-Zimt-Pralinen, nur dass ich diemals Walnüsse und Haselnüsse statt Cashews verwendet habe. Die zweite Sorte stelle ich euch mit diesem Beitrag vor. Was die dritte und vierte Sorte ist? Das erfahrt ihr später ;)

 

vegane Nougat-Krokant-Pralinen

 

20130330_143554

 

man benötigt für 300 g bzw. 15 Pralinen

 

200 g zartbitter Kuvertüre (0,89 €)

75 g Nougat (0,77 €)

10 g Kokosfett (0,02 €)

3 EL Krokant (15 g, 0,13 €)

 

und so wirds gemacht

 

100 g der Kuvertüre mit 5 g Kokosfett im Wasserbad schmelzen. Förmchen zu etwa 1/3 damit füllen. Die Förmchen etwa 10 Minuten in den Kühlschrank stellen bis die Kuvertüre fast fest ist, sie sollte noch nicht ganz fest sein.

Das Nougat im Wasserbad schmelzen und auf die Kuvertüreschicht geben bis die Förmchen zu etwa 2/3 voll sind. Die Förmchen wieder in den Kühlschrank stellen bis das Nougat fast fest ist (etwa 15 Minuten).

Die restlichen 100 g Kuvertüre mit 5 g Kokosfett schmelzen. Krokant unterrühren und die Förmchen mit der Mischung auffüllen. Die Förmchen in den Kühlschrank stellen bis alles fest ist (etwa eine Stunde) und dann die Pralinen raus drücken.

 

Bildergalerie

 

die Zutaten

20130330_111354

100 g Kuvertüre, 5 g Kokosfett schmelzen

20130330_113629

zu 1/3 in die Förmchen füllen

20130330_114148

Nougat schmelzen

20130330_115416

zu 2/3 in die Förmchen füllen

20130330_115904

Kuvertüre+Kokosfett schmelzen, Krokant dazu

20130330_120847

Förmchen damit auffüllen

20130330_123031

fest werden lassen und stürzen

20130330_143530

 

Preis pro 100 g (pro Praline): 0,60 € (0,12 €)

 

Nährwerte pro 100 g (pro Praline)

 

kcal: 666,0 (133,2)

Eiweiß: 8,4 g (1,7 g)

Kohlenhydrate: 64,2 g (12,8 g)

Fett: 41,9 g (8,4 g)

BE: 5,4 (1,1)

 

das könnte dich ebenfalls interessieren

Tags: , ,

Posted in 500 - 750, Kalorien, Preis, Rezepte, Süßigkeiten/Pralinen, unter 1 €


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>