ein Veganblog mit Preisen und Nährwerten

Wirsing-Pfanne mit roten Linsen

Es wird zwar langsam wärmer draußen, aber noch sind die Wintergemüsesorten erhältlich. Wirsing und Mohrrüben ganz vorne dabei, also wurden sie heute kurzerhand in einer Gemüse-Pfanne zusammen mit roten Linsen verarbeitet.

 

vegane Wirsing-Pfanne mit roten Linsen

 

20130412_134643

 

man benötigt für vier Portionen

 

einen Wirsingkopf (meiner wog etwas über einem Kilo, 1,00 €)

200 g Mohrrüben (0,20 €)

1 Zwiebel (0,10 €)

200 g rote Linsen (0,76 €)

500 ml Gemüsebrühe

2 EL Rapsöl

Salz, Pfeffer

 

und so wirds gemacht

 

Die Linsen nach Packungsanleitung kochen und zur Seite stellen.

Den Wirsing in grobe Stücke schneiden. Dafür vorher den Strunk entfernen und bei den großen Blättern die Mittelrippe herausschneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln, Möhren ebenfalls würfeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel und Möhren darin anbraten bis die Zwiebeln glasig sind. Dann den Wirsing zugeben und etwas mitbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen, aufkochen lassen und mit geschlossenem Deckel etwa 15 Minuten kochen lassen. Dabei immer mal wieder umrühren. Die roten Linsen hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Bildergalerie

 

die Zutaten

20130412_125943

Linsen vorkochen

20130412_132000

Gemüse schneiden

20130412_131531

Zwiebel und Möhren anbraten

20130412_132135

Wirsing mit anbraten

20130412_133119

Brühe zu, 15 Minuten kochen, Linsen zu

20130412_134536

 

Preis pro Portion: 0,54 €

 

Nährwerte pro Portion

 

kcal: 270,1

Eiweiß: 19,8 g

Kohlenhydrate: 34,2 g

Fett: 5,3 g

Ballaststoffe: 14,0 g

BE: 2,9

Eisen: 7,3 mg

Calcium: 181,3 mg

Zink: 3,0 mg

Magnesium: 106,3 mg

 

das könnte dich ebenfalls interessieren

Tags: ,

Posted in 250 - 500, Kalorien, Preis, Rezepte, Suppen/Vorspeisen


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>