ein Veganblog mit Preisen und Nährwerten

gebackener Weißkohl mit Paprika

Eine Freundin hat mir mal empfohlen Weißkohl mal anders zu machen und zwar im Backofen. Ich bin echt erstaunt wie gut das schmeckt und werde das jetzt sicher öfter mal machen. Zudem ist es sehr sättigend und kalorienarm, perfekt für Leute, die auf ihre Figur achten wollen. Und gerade jetzt zur beginnenden Kohlsaison auch noch sehr günstig, den 2 kg Kopf habe ich für gerade mal 0,80 € bekommen.

 

veganer gebackener Weißkohl mit Paprika

 

20131003_141219

 

man benötigt für vier Portionen

 

1 Weißkohl (1,00 €)

500 g Paprika (1,50 €)

2 EL Rapsöl

500 ml Gemüsebrühe

2 EL Agavendicksaft (14 g, 0,12 €)

Salz, Pfeffer

 

und so wirds gemacht

 

Den Strunk des Weißkohl entfernen und den Weißkohl klein schneiden. Die Paprika in Stücken schneiden. Das Öl auf mittlerer Stufe in einer Pfanne erhitzen und den Kohl portionsweise anbraten bis er leicht braun ist. Den Agavendicksaft dazugeben und etwas karamellisieren lassen. Den Kohl auf ein Backblech geben und mit der Hälfte Gemüsebrühe übergießen. Bei 200 °C im Ofen eine halbe Stunde backen, dabei öfter mal umschichten, sodass nichts anbrennt. Nun die Paprika und die restliche Gemüsebrühe hinzugeben und eine weitere halbe Stunde backen, dabei wieder öfter umschichten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Bildergalerie

 

die Zutaten

20131003_124858

Weißkohl schneiden

20131003_125458

Paprika schneiden

20131003_131404

Weißkohl braten

20131003_130138

auf ein Bleich geben

20131003_131029

halbe Stunde backen, Paprika zugeben

20131003_134855

weitere halbe Stunde backen

20131003_140933

 

 

Preis pro Portion: 0,66 €

 

Nährwerte pro Portion

 

kcal: 212,0

Eiweiß: 6,3 g

Kohlenhydrate: 31,3 g

Fett: 5,1 g

BE: 2,6

Ballaststoffe: 19,3 g

Eisen: 6,3 mg

Calcium: 242,6 mg

Zink: 1,4 mg

Magnesium: 132,6 mg

 

das könnte dich ebenfalls interessieren

Tags: ,

Posted in Kalorien, Preis, Rezepte, Suppen/Vorspeisen, unter 1 €, unter 250


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>