ein Veganblog mit Preisen und Nährwerten

scharfe Hirse-Möhren-Pfanne

Inspiriert durch das Chefkochforum habe ich heute mal wieder was mit meinem Lieblingsgetreide Hirse gekocht. Das Originalrezept findet man hier. Mandeln hatte ich allerdings vergessen zu kaufen und statt Peperoni hab ich Chiliflocken verwendet. Den Dip hab ich einfach weggelassen, schmeckt auch so gut. Besonders gut gefällt mir die Kombination zwischen Hirse und Rosinen, beim nächsten Mal werde ich noch mehr Rosinen ranmachen.

 

vegane scharfe Hirse-Möhren-Pfanne

 

20130602_132612

 

man benötigt für drei Portionen

 

200 g Hirse (0,40 €)

1 kg Mohrrüben (1,00 €)

50 g Rosinen (0,18 €)

1 Zwiebel (0,10 €)

700 ml Gemüsebrühe

2 EL Rapsöl

Chiliflocken, Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer

 

und so wirds gemacht

 

Die Zwiebel schälen und klein würfeln. Die Möhren in Scheiben schneiden. Das Öl auf mittlerer Stufe in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel und Möhrenscheiben darin anbraten. Hirse, Rosinen, Chiliflocken und Gemüsebrühe zugeben, aufkochen lassen und 15 bis 20 Minuten kochen bis die Möhrenscheiben durch sind. Mit den Gewürzen abschmecken.

 

Bildergalerie

 

die Zutaten

20130602_121618

Zwiebel und Möhren schneiden

20130602_122724

Zwiebel und Möhren anbraten

20130602_123437

Hirse, Rosinen, Chili,Brühe zugeben

20130602_123826

15 bis 20 Minuten kochen

20130602_125746

servieren

20130602_132612

 

Preis pro Portion: 0,56 €

 

Nährwerte pro Portion

 

kcal: 416,1

Eiweiß: 10,7 g

Kohlenhydrate: 74,4 g

Fett: 7,4 g

BE: 6,2

Ballaststoffe: 16,1 g

Eisen: 13,0 mg

Calcium: 165,2 mg

Zink: 3,4 mg

Magnesium: 179,3 mg 

 

das könnte dich ebenfalls interessieren

Tags: ,

Posted in 250 - 500, Hauptgerichte, Kalorien, Preis, Rezepte


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>